anticache

Dozentenpreise für Tobias Fehenberger und Gerhard Kramer

11.11.2015


Die Fachschaft Elektrotechnik und Informationstechnik vergibt jedes Jahr Preise an Dozenten der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, die auf dem Gebiet der Lehre mehr leisten, als für einen guten Lehrbetrieb nötig wäre. Tobias Fehenberger wurde am Tag der Fakultät am 30.10.2015 für die Betreuung der Übung des Fachs "Leitungsgebundene Übertragungstechnik" ausgezeichnet. Im gleichen Rahmen wurde Gerhard Kramer für die Vorlesung “Nachrichtentechnik 2" ausgezeichnet. Der LNT ist der erste Lehrstuhl der Fakultät, welcher im gleichen Jahr in beiden Kategorien (Professor und Assistenten) ausgezeichnet wurde.